An den US-Aktienmärkten geht es in den letzten beiden Tagen bergab und der S&P500, Nasdaq und besonders der Russel2000 verlieren deutlich an Boden:

- Advertisement -

Die Panik an den Märkten, insbesondere bei Neulingen, ist spürbar und viele Indikatoren zeigen diese Panik auch deutlich an. So zum Beispiel der Fear and Greed Index:

Was kann man nun tun?

Es gibt viele Möglichkeiten, doch zunächst einmal muss analysiert werden, ob der aktuelle Kursrutsch der Start eines Bärenmarktes ist oder nur eine heftige Korrektur? Wie geht man mit der Situation um und kann sogar davon profitieren?

Um diese Fragen zu beantworten, werden wir am kommenden Montag ein kostenloses Webinar durchführen.

Webinar Informationen:

Tradingkonto managen

Auch wir sind sowohl in unseren persönlichen Konten als auch mit unserem Tradimo $100.000 Echtgeldkonto mit der aktuellen Panik konfrontiert. Selbstverständlich müssen wir diese Situation managen und wollen idealerweise daraus etwas Profit schlagen. So werden wir auch heute wieder einzelne Trades machen und einige Pending Orders aufsetzen. All unsere Premium Mitglieder haben natürlich vollen Zugriff auf alle Trades und können diese mit uns und anderen Mitgliedern diskutieren.

- Advertisement -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here