Auch dieses Jahr hat sich der November sehr gelohnt und wir konnten unser Echtgeldkonto erneut steigern. Bis zum Allzeithoch ist es nicht mehr weit und wir bleiben optimistisch, dass wir am 31.12. bei $580.000 stehen. Wir haben im November mit 0DTE und 1DTE begonnen. Beides sorgte leider für einen kleinen Verlust, aber auch hier stehen uns prächtige Zeiten bevor.

November-Performance im Echtgeldkonto

Wir starteten in den November mit einem Kontostand von $495.277,11 und standen am 30. November bei $526.302,54 was einem prozentualen Gewinn von 6,26% entspricht.

Die 3 Benchmarks DAX (gelb), S&P500 (grün) und MSCI World (pink) waren im November wieder besser als wir. Dennoch können wir mit über 6% sehr zufrieden sein. Sobald unser Orangensafttrade, die Anleihen und 0DTE halbwegs anlaufen, werden wir die Benchmarks deutlich outperformen.

Gewinntrades

  • 1DTE mit +$6.151,77
  • Futures Spread auf Weizen (KE-ZW) mit +$60.122,57
  • Short Straddle auf XLP mit +$540,54

Verlusttrades

  • 0DTE mit -$16.101,32
  • Front Ratio Spread auf Öl (CL) mit -$1.793,76
  • Short Straddle auf XLP mit -$123,52

Somit sprechen wir von realisierten Gewinnen in Höhe von $48.796,28. Der Bärenanteil kommt natürlich von unserem Weizentrade, der nach mehreren Monaten mit großen Gewinn geschlossen werden konnte. 0DTE läuft aktuell noch nicht gut, aber diese Phasen gehören dazu und wir akzeptieren sie.

Performance seit Start des Echtgeldkontos

Seit Start des Echtgeldkontos im Mai 2018 haben wir eine Gesamtperformance von 426% erzielt.

Inception November 2023

Zum Vergleich die Entwicklung der bekannten Benchmarks im identischen Zeitraum:

S&P 500 (grün), MSCI (blau) und DAX (orange)

Der breite Aktienmarkt hat längst die Jahresendrally eingeleitet. Genau wie unser Echtgeldkonto stehen alle 3 Benchmarks kurz vor einem Allzeithoch.

Aktuelle Positionen in unserem Echtgeldkonto

Diese Positionen haben wir derzeit offen:

Positionen November 2023

Screenshot vom 1.12.2023 7:45 Uhr

Obwohl die letzten beiden Monate sehr gut gelaufen sind, hat unser Echtgeldkonto mit 3 Positionen noch sehr viel Potential. So kann unser Orangensaft-Spread, die Anleihen und die jüngst gestarteten 0DTE-Trades noch sehr viel Geld verdienen. An der Stelle prognostizieren wir für den 31.12. einen Kontostand von $580.000, was einem Zuwachs von 10 % im Dezember entspricht.

Übersicht vergangener 3 Monatsberichte

Hier findest du die Einzelberichte unseres Echtgeldkontos der letzten 3 Monate: