Der Dezember war der zeitbeste Monat seit Start des Echtgeldkontos im Mai 2018. Der große Boost kommt durch einen glücklichen Umstand zustande, der so nicht planbar war. Natürlich nehmen wir diesen Bonus sehr gern mit. Verbunden mit dem neuen fantastischen Allzeithoch ist aber auch eine traurige Nachricht: Wir werden ab 1.1.2024 die Kontogröße wieder auf $100.000 reduzieren. Mehr dazu in dieser Monatsnews.

Dezember-Performance im Echtgeldkonto

Wir starteten in den Dezember mit einem Kontostand von $526.302,54 und standen am 31. Dezember bei $655.591,46 was einem prozentualen Gewinn von 24,57% entspricht.

Übersicht Dezember 2023

Die 3 Benchmarks DAX (gelb), S&P500 (grün) und MSCI World (pink) lagen im Dezember sehr deutlich hinter uns. Auch ohne unseren überragenden Bonusgewinn hätten wir die Vergleichsindizes geschlagen.

Gewinntrades

  • 0DTE mit +$12.735,03
  • 1DTE mit $11.158,41
  • Absicherungsgeschäfte zu 0DTE, die im Geld abgerechnet worden mit +$45.450,05
  • Front Ratio Spread auf Öl (CL) mit +$7.354,68
  • Short Straddle auf XLP mit +$126,81
  • Calendar Spread auf Orangensaft (OJ) mit +$26.581,80
  • Reduzierung unserer LQD-Position mit +$9.649,41
  • Reduzierung unseres Front Ratio Spreads auf Gold (GC) mit +$6,24
  • Reduzierung unseres Short Straddles auf XLP mit +$147,23
  • Auflösung unseres geparkten Cashs in US T-Bills mit +$3.821,33

Verlusttrades

  • Short Straddle auf XLP mit -$234,41
  • Short Straddle auf XLP mit -$175,94
  • Reduzierung unserer Anleihenposition (ZT) mit -$41.925,80
  • Reduzierung unseres Front Ratio Spreads auf Öl (CL) mit -$565,32
  • Reduzierung unseres Short Straddles auf XLP mit -$222,53

Somit sprechen wir von realisierten Gewinnen in Höhe von $73.906,99. In absoluten Zahlen der größte Gewinn, denn wir je hatten.

Performance seit Start des Echtgeldkontos

Seit Start des Echtgeldkontos im Mai 2018 haben wir eine Gesamtperformance von 555% erzielt.

Inception Dezember 2023

Zum Vergleich die Entwicklung der bekannten Benchmarks im identischen Zeitraum:

Benchmarks Dezember 2023

S&P 500 (grün), MSCI (blau) und DAX (orange)

Der S&P 500 und der MSCI World sind nach über 5 1/2 Jahren auf dem selben Niveau und lassen den DAX weit hinter sich. 80% in 5 1/2 Jahren entsprechen etwas mehr als 11% im Jahr, was sogar den langjährigen Durchschnitt von 7-8% schlägt. Da liegen wir mit unseren 555% massiv drüber, was dem aktiven Managen des Echtgeldkontos zu verdanken ist. So können wir auch Werte shorten oder im Verhältnis zueinander traden. Das sind natürlich unschlagbare Vorteile.

Aktuelle Positionen in unserem Echtgeldkonto

Diese Positionen haben wir derzeit offen:

Positionen Dezember 2023

Screenshot vom 2.1.2024 8:45 Uhr

Aufgrund der Reduzierung der Kontogröße auf $100.000 mussten wir natürlich auch unsere Positionen anpassen. Dies betrifft mehrere Trades:

  • Anleihen
  • LQD
  • Front Ratio Spreads auf Öl und Gold
  • Short Straddles auf XLP
  • Anpassungen der Positionsgrößen für 0DTE und 1DTE

Reduzierung der Kontogröße

Eventuell habt ihr es schon in unseren Webinaren und Newslettern mitbekommen, wir reduzieren die Kontogröße von $655.000 auf $100.000 und somit auf das ursprüngliche Niveau. Wir werden mit dem „kleineren“ Konto wieder deutlich näher an unseren Kunden sein. Klar schenken wir unseren grandiosen Track Record her, aber wir führen das Konto nicht, um uns zu profilieren, sondern um unseren Kunden an praktischen Dingen zu zeigen, dass das was wir machen, auch umsetzbar und erfolgreich ist.

Übersicht vergangener 3 Monatsberichte

Hier findest du die Einzelberichte unseres Echtgeldkontos der letzten 3 Monate: