Der September verlief ohne besondere Höhen und Tiefen, obwohl wir nette Gewinne realisieren konnten. Dies liegt an 2 Positionen, an denen wir bewusst festhalten. Einige von euch werden schon erahnen, um was es sich handelt: Es sind die üblichen Übeltäter Gold-Silber-Spread und Baumwolle.

September-Performance im Echtgeldkonto

Wir starteten in den September mit einem Kontostand von $118.675.46 und standen am 30. September bei $119.903,33, was einem prozentualen Gewinn von 0,53% entspricht.

Gewinntrades

  • Komplexer Put Butterfly im Russell 2000 (RUT) mit $1.583,20
  • Short Call auf Magerschwein (HE) mit $1.172,00
  • Short Calls auf Mais (ZC) mit $792,05

Verlusttrades

  • Calendarized Butterfly auf Eurodollar (GE) mit $1.406,00
  • Long in Kupfer (HG) mit $1.894,50
  • Long in Hafer (ZO) mit $114,00

Rechnen wir alle realisierten Trades zusammen, so ergibt sich ein realisierter Gewinn von $132,75. Zusammenfassend muss gesagt werden, dass wir im September sehr wenig Trades gemacht haben, was aber den allgemeinen Rahmenbedingungen geschuldet ist.

September-Performance im Vergleich

Folgendes Bild zeigt sich, wenn wir unser Echtgeldkonto mit den bekannten Benchmarks vergleichen:

Aktuelle Positionen in unserem Echtgeldkonto

Diese Positionen haben wir derzeit offen:

Screenshot vom 1.10. um 10:00 Uhr

Aktuelle Sorgenkinder sind der bereits angesprochene und immer wieder thematisierte Gold-Silber-Spread (-$4.200,-) und unser Trade in Baumwolle -$1.100). Aus vielerlei Gründen halten wir an beiden Positionen fest und diskutieren dies gern in unserer Community.

Übersicht vergangener 3 Monatsberichte

Hier findest du die Einzelberichte unseres Echtgeldkontos der letzten 3 Monate:

Wie kann ich diese Trades diskutieren und als Signal erhalten?

In unserem Premium Service erfährst du sofort, wann ein neuer Trade in unserem Echtgeldkonto eröffnet, geschlossen oder gemanagt wird. Du kannst aber auch nur der Signal-Community beitreten.