Worum geht es?

McDonald’s Corp. ist im Begriff den Technologiekonzern Dynamic Yield Ltd. zu kaufen. Die Übernahme wird dem Unternehmen helfen, seine digitalen Menüs weltweit zu verbessern. Medienberichten zufolge soll der Einkauf das Unternehmen mehr als 300 Millionen USD kosten. Solche Ausgaben sind äußerst ungewöhnlich für das Unternehmen, weshalb diese Nachricht von Wichtigkeit ist!

Warum ist das wichtig?

Grundsätzlich

Neue Technologien die das Leben vereinfachen sind stets zu begrüßen. Dynamic Yield wird es McDonald’s Restaurants erlauben, ihre elektronischen Menü-Displays nach Wetter, Tageszeit oder lokalen Präferenzen zu individualisieren. Die Menüs sollen dem Kunden künftig auch Add-on-Produkte vorschlagen. Ist es der Beginn von etwas Größerem, wenn die Speisekarte direkt mit dem Kunden kommuniziert?

Für Investoren

Ein Fortschritt ohne neue Technologien ist schwer vorstellbar, deshalb macht McDonald’s alles richtig mit diesem Zukauf. Ein auf den Nutzer zugeschnittenes, somit individuelles Serviceangebot scheint wie der Schritt in die richtige Richtung. Es lässt erkennen, dass das Unternehmen ein eine Strategie verfolgt und sich Gedanken über die Zukunft macht.

McDonald’s hat große Pläne für dieses Jahr. Das Ziel ist es, den Marktanteil und die Verkäufe innerhalb und außerhalb der USA zu steigern. Dem Unternehmen stehen dabei alle notwendigen Ressourcen und Tools zur Verfügung: Technologien, Rabattangebote, Lieferungen, einfachere Prozesse und Angebotsvariationen.

Im Januar hat McDonald’s angekündigt, dass die technologische Weiterentwicklung, die sogenannte „Nutzererfahrung der Zukunft“, in den USA bereits 2020 fertiggestellt sein soll. Zudem erwartet das Unternehmen schnellere Drive-In Abwicklungen, was insgesamt nach einer inspirierenden Aussicht klingt. 

Für Trader

McDonald’s stieg seit Jahresbeginn um 6%. Seit November bewegt sich der Aktienkurs innerhalb eines Dreiecks, der Ausbruch über die Widerstandszone bei 190$/191$ ist nötig, um den Weg für neue Hochs zu eröffnen. Das dort anvisierte Ziel liegt bei 200$. Unterstützung findet sich an einer kurzfristigen Trendlinie bei 182.65$ und die Unterstützung des Dreiecks bei 177$. 

Mc'Doma
McDonald’s Corp., daily chart

Diese Aktie kann als CFD bei XM gehandelt werden. XM unterstützt Innovation in der Bildung für Finanzen und bietet 300 Stipendien für Tradimo-Mitglieder an. Um mehr herauszufinden, klicke hier.