Vereinigtes Königreich

    0
    459

    Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland ist ein Inselstaat vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas. Seine Währung ist der Britische Pfund, welcher durch die Bank of England ausgestellt wird.

    Die Wirtschaft des Vereinigten Königreichs ist die drittgrößte in Europa. Die wichtigsten Handelspartner sind Deutschland, die Vereinigten Staaten, die Niederlande und Frankreich.

    Das Vereinigte Königreich war das weltweit erste Industrieland und die führende Großmacht im 19. und frühen 20. Jahrhundert. Zum Teil dank dieser Geschichte, hat das Vereinigte Königreich erheblichen wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Einfluss.

    Die Hauptstadt, London, ist einer der zwei größten Finanzzentren neben New York. Ihr Haupt markt, der London Stock Exchange, ist die weltweit viertgrößte Börse.