Return on Investment (ROI), Kapitalrendite

    0

    Was ist der ROI?

    Im Trading und Finanzwesen bezeichnet der ROI (Return on Investment, dt. Kapitalrendite) die im Rahmen eines Investments im Bezug auf die investierten Geldmittel realisierte Gewinn- oder Verlustquote.

    Der gewonnene bzw. verlorene Geldbetrag kann auch als Zins, Profit/Verlust, Gewinn/Verlust oder Nettoertrag/-verlust bezeichnet werden. Das investierte Geld wird auch Asset, Kapital oder Kostenbasis des Investments genannt.

    Der ROI wird gewöhnlich als Prozentsatz angegeben.

    Der Geldwert eines Investments lässt sich im Voraus nicht immer klar bestimmen, für die Messung des ROI müssen der erwartete Wert sowie die zugrunde liegenden Annahmen jedoch eindeutig angegeben werden.

    Analog lässt sich der Geldwert am Ende eines Investments nicht immer klar bestimmen, für die Messung des ROI müssen der Endbetrag sowie die zugrunde liegenden Annahmen jedoch eindeutig angegeben werden.

    Die Kapitalrendite kann für eine Einzelperiode berechnet oder als Durchschnitt mehrerer Perioden angegeben werden.

    Daher lässt sich der ROI für einzelnen Trades berechnen. Wenn du beispielsweise $ 100 investierst und $ 110 zurück erhältst, dann beträgt dein ROI +10 %.

    Du kannst den ROI auch für einen Zeitraum berechnen. Nehmen wir an, du hast ein Trading-Kapital von $ 1000. Am Ende des Monats hast du $ 1019 auf deinem Trading-Konto. Dein monatlicher ROI beträgt demzufolge +1,9 %.

    Siehe ebenfalls:

    Trading-Gebühren