Relative Strength Index (RSI)

    0
    607

    Der Relative Strength Index (RSI – engl. für Index der relativen Stärke) ist ein technischer Indikator, der zur Anzeige von überkauften oder überverkauften Marktkonditionen genutzt wird. Diese Signale kann ein Trader zur Erkennung von Pull Backs oder Trendumkehrungen verwenden.

    Er wird mithilfe der durchschnittlichen Anzahl an Aufwärts- und Abwärtsperioden berechnet und zeigt die zugrunde liegende relative Stärke (relative strength) an.

    Wenn der RSI den Wert 30 erreicht, signalisiert dies einen „überverkauften“ Markt.

    Erreicht der RSI den Wert 70, dann gilt der Markt als „überkauft“.

    Der RSI-Indikator wird gewöhnlich zu Analysezwecken unterhalb des Chartverlaufs angezeigt.

     

    Zum Weiterlesen

    Um mehr über den RSI und die Bestimmung der Kursbewegung mithilfe von Indikatoren zu erfahren, besuche: