Rechteck

    0
    572

    Ein Rechteck ist ein Chart-Muster, das für gewöhnlich nach einem starken Trend erscheint.

    Es zeigt eine Phase des Abwartens, in der weder Käufer noch Verkäufer die Oberhand gewinnen können um den Preis in eine bestimmte Richtung zu treiben. Während dieser Unentschlossenheit schwankt der Preis zwischen einer Unterstützung und einem Widerstand, bevor er letztendlich ausbricht.

    In der folgenden Illustration hat sich ein bullishes Rechteck während eines Aufwärtstrends gebildet. Als der Preis durch den Widerstand bricht, setzt er den Aufwärtstrend um mindestens dieselbe Höhe der Rechteck-Formation fort.

     

    Ein bearishes Rechteck entsteht nach einem Abwärtstrend. Im folgenden Chart bricht der Preis durch das Untersützungs-Level und der Abwärtstrend setzt sich fort.

     

    Rechtecke können sowohl Muster für Trendfortsetzung als auch für Trendumkehr sein. Es ist ratsam auf den Durchbruch zu warten, bevor man dem Markt beitritt. Die nachfolgende Illustration zeigt ein Beispiel, bei dem der Preis nach einem Rechteck-Muster umgekehrt ist.

     

    Weiterlesen

    Lerne mehr über Unterstützungs- und Widerstand-Levels