Positionsgröße

    0
    646

    Beim Online-Trading bezeichnet die Positionsgröße das Volumen eines Trades oder einer Order – also den Betrag, der gekauft oder verkauft wird.

    Es ist sehr wichtig, dass du dich an die Prinzipien des Money Managements hälst, wenn du dir überlegst, wie viel Geld du in einen Trade investieren möchtest. Als gute Faustregel kannst du dir merken, nie mehr als 1% deines Trading-Kapitals in einem einzelnen Trade zu riskieren.

    Lies mehr darüber, wie du dein Trading-Kapital mit Money Management und Positionsgrößen schützen kannst:

    Die Positionsgröße in MetaTrader 4 einstellen

    MetaTrader 4 (MT4) ist die beliebsteste Trading-Software. Die meisten der Partner-Broker von tradimo bieten sie ihren Tradern kostenlos an. Schau dir unsere Anleitung an, wie man die Positionsgröße in MT4 einstellt:

    Eine Order in der Trading-Software MetaTrader 4.

    1) ist die Positionsgröße

    2) ist das Stop-Loss

    3) ist der Take Profit