Mergers & Acquisitions

    0

    Mergers and Acquisitions (M&A – dt. Fusionen und Übernahmen) ist eine Bezeichnung, die in der Unternehmenswelt für verschiedene Arten von Umstrukturierungen verwendet wird.

    Was ist der Unterschied zwischen einer Fusion und einer Übernahme?

    Wenn sich zwei oder mehr Unternehmen zu einem neuen Unternehmen zusammenschließen, spricht man von einer Fusion. Fusionen werden in der Regel einvernehmlich durchgeführt und die Aktionäre beider Unternehmen verfügen nach Abschluss über Anteile an dem neu entstanden Unternehmen.

    Wenn ein Unternehmen ein anderes kauft (und kein neues Unternehmen entsteht) spricht man von einer Übernahme. Im Gegensatz zur Fusion erwirbt das kaufende Unternehmen dabei die Mehrheit der Aktien des anderen Unternehmens. Darüber hinaus ist bei Übernahmen nicht unbedingt die Zustimmung des Übernahmekandidaten erforderlich.

    Was ist das Ziel von Fusionen und Übernahmen?

    Fusionen und Übernahmen können unterschiedliche Ziele verfolgen, wie z. B.:

    • Höherer Umsatz oder Marktanteil
    • Vertikale oder horizontale Integration
    • Diversifikation
    • Bessere Skaleneffekte
    • Höhere Effizienz
    • Steuerliche Gründe

    Was macht Fusionen und Übernahmen für Investoren interessant?

    Fusionen und Übernahmen können sich auf den Aktienkurs der betroffenen Unternehmen auswirken und somit für Investoren von Interesse sein.

    Wenn beispielsweise ein Unternehmen mit einem anderen fusionieren oder es übernehmen möchte, könnte der Kurs beider Unternehmen steigen, wenn diese Transaktion allgemein als sinnvoll angesehen wird. Der Kurs des kaufenden Unternehmens kann jedoch aufgrund der hohen mit einer Übernahme verbundenen Kosten zeitweise fallen.

    Die Aktien des Übernahmekandidaten steigen hingegen meistens. Auf diese Art wird der zu zahlende Aufschlag eingepreist, den das kaufende Unternehmen den Aktionären anbieten muss, damit diese das Angebot annehmen.

    In unseren Lernmodulen kannst du mehr über Aktienhandel sowie das Auswählen von Aktien, Fundamentalanalyse und den Aufbau eines Portfolios lernen: