Kurswährung

    0
    490

    Quote currencyWas ist der Unterschied zwischen einer Kurswährung und einer Basiswährung?

    Die Kurswährung ist die zweitgenannte Währung in einem Währungspaar. Im Forex-Trading werden Währungen als Paare angegeben, die Kurswährung ist dabei immer die Währung, mit der bezahlt werden muss.

    Beispiele: Beim Währungspaar EUR/USD ist der US-Dollar (USD) die Kurswährung. Beim USD/JPY der Japanische Yen (JPY) die Kurswährung.

    Im Chart ist der auf der rechten Seite angezeigte Kurs immer in der Kurswährung notiert. Tradest du beispielsweise USD/JPY, wird der Kurs in Yen angezeigt, da damit der Betrag an Yen beziffert wird, den du zum Kauf eines US-Dollars benötigst.

    Die erstgenannte Währung in einem Währungspaar ist die Basiswährung.

    Beispiel: Wenn der EUR/USD zu einem Kurs von 1,23 notiert wird, musst du $ 1,23 bezahlen, um € 1 der Basiswährung zu kaufen, da der US-Dollar die Kurswährung ist.

    Trading mit Währungen

    Bei tradimo gehört der Währungshandel zu den Kerninhalten. Neben unserem speziellen Forex-Forum solltest du auch einen Blick auf unsere Forex-Konzepte und Strategien werfen. Wenn Trading noch neu für dich ist, empfehlen wir dir unsere Forex Beginner-Strategie:

    Zum Weiterlesen

    Hier kannst du mehr über gebräuchliche Trading-Fachausdrücke lernen: