Gleitender Durchschnitt

    0
    710

    Was ist der Gleitende Durchschnitts-Indikator?

    In der Technischen Analyse ist der Gleitende Durchschnitt ein trendbezogener Indikator. Der Gleitende Durchschnitt wird als Linie im Chart angezeigt und stellt den durchschnittlichen Wert eines Wertpapiers über einen bestimmten Zeitraum dar.

    Als Beispiel nehmen wir einen einfachen Gleitenden Durchschnitt, der den Durchschnittswert der letzten 20 Perioden abbildet. Man nennt das auch den „20 Einfach Gleitenden Durchschnitt“. Ein 10-Perioden Gleitender Durchschnitt zeigt den Durchschnittswert der letzten 10 Perioden, und so weiter. Der Zeitraum, über den ein Gleitender Durchschnitt berechnet werden soll, kann vom Trader ausgewählt werden. Jede Zeitspanne ist möglich.

    Gleitende Durchschnitte können verwendet werden, um die Richtung eines Trends zu bestimmen oder die Preisbewegungen zu glätten. Sie können aber auch als Unterstützung oder Widerstand dienen.

    Lerne mehr über die Verwendung von Indikatoren im Trading: