Automatisiertes Trading

    0
    257

    Beim automatisierten Trading werden die Trading-Entscheidungen von einem Computer oder einem Skript getroffen. Alle Aspekte des Trades wie Einstiegspunkte, Take-Profits, das Setzen von Stop-Losses usw. werden einprogrammiert und, falls die entsprechenden Konditionen eintreffen, vom Programm automatisch gemäß der programmierten Kriterien ausgeführt.

    Der Vorteil daran ist, dass der Trading-Roboter ausschließlich auf Grundlage der eingestellten Regeln tradet und nicht von ihnen abweicht. Dadurch können psychologische Einflussfaktoren ausgeblendet werden. Ein Roboter kann außerdem 24 Stunden ununterbrochen traden.

    Der Nachteil ist, dass ohne die menschliche Beurteilungsfähigkeit Änderungen im Markt nicht berücksichtigt werden.

    - Advertisement -
    - Advertisement -