Asset-Klasse, Anlageklasse

    0
    585

    Was ist ein Asset?

    Ein Asset ist ein Vermögenswert im Besitz einer Person oder juristischen Institution. Dazu zählen Finanzinstitute und andere Unternehmen, Trader sowie Regierungsorganisationen.

    Die Summe aller Vermögenswerte abzüglich der Summe aller Verbindlichkeiten (wie z. B. Schulden) eines Unternehmens wird auch als Nettowert bezeichnet. Jeder Asset, der getradet wird, kann auch als Finanzinstrument bezeichnet werden.

    Zu den Asset- bzw. Anlageklassen zählen:

    Assetklassen – Trading

    In unseren Lektionen findest du hilfreiche Informationen über das Trading verschiedener Assetklassen. Wenn du gerade deine ersten Trading-Erfahrungen sammelst, kann dir unsere Beginner-Strategie zum Devisenhandel (bzw. Forex) sicherlich helfen:

    Assets in der Buchhaltung

    In einer Bilanz stellen Assets das Vermögen eines Unternehmens dar. Der Gesamtwert der Assets entspricht der Summe aus Verbindlichkeiten, Stamm- und Vorzugsaktien sowie einbehaltenen Gewinnen. Sie können Bargeld und andere verfügbare Mittel, Immobilien, Anlagen und Einrichtungen, geistiges Eigentum wie Patente, Markenzeichen und Urheberrechte sowie geleistete und zu leistende Zahlungen wie Mieten oder Versicherungen beinhalten. Auch Zinsen werden als Asset betrachtet. Sogar der Ruf des Unternehmens ist ein Vermögenswert, da er einen Geschäftsvorteil darstellt.

    Assets werden in der Buchhaltung in verschiedenen Kategorien unterteilt:

    • Umlaufvermögen — Bargeld und andere verfügbare Mittel
    • Anlagevermögen — Immobilien, Ausrüstung, etc.
    • Aktive und passive Rechnungsabgrenzungsposten — Zinsen, Mieten, etc.
    • Immaterielles Vermögen — Geistiges Eigentum, Ruf des Unternehmens

    In einer Bilanz wird zwischen Umlauf- und Anlagevermögen unterschieden. Als Umlaufvermögen werden Assets wie Bargeld, Inventar und Forderungen bezeichnet, die innerhalb von 12 Monate genutzt werden. Zum Anlagevermögen zählt man die langfristig gebundenen Assets wie Immobilien und Ausrüstungsgegenstände.